NuCellSys GmbH
Neue Strasse 95
Industriepark Nabern
D-73230 Kirchheim/Teck-Nabern
Fon +49 (0) 7021.89-0

English English English English English English English Deutsch Deutsch Deutsch Deutsch Deutsch Deutsch Deutsch

NuCellSys. The Fuel Cell System Company.

Im Rahmen der globalen Brennstoffzellen-Aktivitäten der Daimler AG ist NuCellSys für die Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Brennstoffzellen-Systeme für Kraftfahrzeuge einschließlich Wasserstoff-Tanksysteme sowie Vorbereitung der Wasserstoff-Infrastruktur und für die Durchführung von Demonstrationsprojekten verantwortlich. Hierzu gehören auch die Montage von Prototypen, Reparaturen an bestehenden Systemen sowie der Vertrieb dieser Systeme und einzelner Komponenten.

LANGJÄHRIGES KNOW-HOW

NuCellSys gründet auf ein profundes und langjähriges Know-how in der Brennstoffzellentechnologie. Seit 1997 konzentrieren sich am Standort Nabern bei Kirchheim-Teck sämtliche Aktivitäten zur Entwicklung von Brennstoffzellen-Systemen. Impulsgeber ist die Firma Ballard Research Inc., 1979 von Geoffrey Ballard in Burnaby, Kanada gegründet. Bereits seit 1983 wurde bei Ballard Technologie für Brennstoffzellen entwickelt. 1993 wurde der erste mit auf Wasserstoff-Technologie basierenden Brennstoffzellen angetriebene Bus vorgestellt. 2001 wurde das erste Produkt am Markt angeboten.

Neben Brennstoffzellen-Stacks, den Kernkomponenten, wurden weitere Subsysteme zur Energieumwandlung entwickelt. 2005 wurde das Systemgeschäft von DaimlerChrysler und Ford im Rahmen eines Joint Ventures übernommen. Die NuCellSys GmbH in Nabern (ehemals Ballard Power Systems AG) bekam die Aufgabe, Brennstoffzellenantriebe serienreif zu entwickeln. Im Jahr 2009 übernahm die Daimler AG den 50 % Anteil der Ford Motor Company an der NuCellSys GmbH. Die NuCellSys GmbH ist seither zu 100 % eine Tochtergesellschaft der Daimler AG, und weltweit führend in der Entwicklung von Brennstoffzellen- und Wasserstoffspeichersystemen für Fahrzeuganwendungen.

VOM PKW BIS ZUM STADTBUS

Die Brennstoffzellentechnologie ist integraler Bestandteil der Antriebsstrategie der Automobilhersteller. Denn die Vorteile liegen auf der Hand: hohe Reichweite bei gleichzeitig sehr kurzen Betankungszeiten und zugleich breite Einsatzmöglichkeiten von Pkw bis zu Stadtbussen. NuCellSys ist für Systemkonzepte, Systementwicklung, Komponenten- und Softwareentwicklung sowie Testing und Systemvalidierung verantwortlich.

Darüber hinaus entwickelt NuCellSys alle Komponenten für die 700-bar-Wasserstoffspeicherung. Die Brennstoffzellenaggregate für alle bisherigen Mercedes-Benz Pkw und Busse kommen von der NuCellSys. Außerdem fallen der Betrieb der Mercedes-Benz B-Klasse F-Cell Fahrzeuge und die Betreuung der H2-Infrastrukturprojekte in das Aufgabengebiet der NuCellSys.

NULLEMISSION BEI HÖCHSTEM WIRKUNGSGRAD

Die NuCellSys entwickelt ihre Brennstoffzellen-Systeme nach stringenten Prozessen der Automobilindustrie und Daimler Standards für Großserien. Nullemission bei höchstem Wirkungsgrad ist der Leitgedanke für das Entwicklungsengagement von NuCellSys.


Wir bei NuCellSys

Mehr als 200 hochspezialisierte Mitarbeiter arbeiten am Standort Nabern in interdisziplinären Teams zusammen mit den beteiligten Technologie- und Kooperationspartnern an der Entwicklung von Brennstoffzellen-Systemen. Rund 700 erteilte Einzelpatente unterstreichen die führende Rolle in der Technologieentwicklung.

NuCellSys bietet mehr als einen Arbeitsplatz, NuCellSys bietet die besten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Zukunft. Und das nicht nur beruflich, sondern auch privat. Mit einer ansprechenden Vergütung und zusätzlichen Sonderleistungen. Mit flexiblen und modernen Arbeitsbedingungen. Mit einer Life-Balance, die Beruf und Familie vereinbar macht. Und mit einem Gesundheits- und Sportangebot, das Sie fit hält. Für eine erfolgreiche Karriere und ein erfolgreiches Leben.

Dr. Ing. Viktoria Frick

Mitarbeiterin Stack-Integration und Befeuchtung

„Hier werden viele gute Entscheidungen für die Zukunft getroffen.“

Uwe Sontheimer

Manager Software Verifikation und Validierung

„Die eigenen Potentiale voll entfalten, das ist bei NuCellSys möglich“

Prof. Dr. Christian Mohrdieck

Geschäftsführer

„Wir arbeiten hier zusammen an etwas Großem. Etwas, das die Welt ein bisschen besser macht. Das macht mich stolz.“

Julia Colom Tomas

Mitarbeiterin Wasserstoff- und Luftversorgung

„Hier wird über den Tellerrand geschaut. Das gefällt mir.“

Markus Aberle

Senior Manager IT, Compliance und Qualitätsmanagement

„Wir bei NuCellSys sind es gewohnt auf Augenhöhe mit Kunden, Partnern und Lieferanten zu kommunizieren.“

Klaus Dobler

Manager Entwicklungstests Brennstoffzellensystem

„Ein Arbeitgeber, der Respekt vor den Menschen und ihren Fähigkeiten hat.“

Ahmet Demirezen

Mitarbeiter Software Verifikation und Validierung

„Wir sind ein starkes Team, - da steht jeder für den anderen ein.“

Carol Stefanie Londono Tobar

Mitarbeiterin Lieferanten-Qualität

„Hier spielen wir mit offenen Karten. Vielleicht macht das den Unterschied.“

Dr. Michael Reindl

Manager Validierung BZ-System und H2-Tanksystem

„Für vieles gibt es keine Standardlösung. Da sind Eigenständigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Innovationsstärke gefragt.“

Mario Heß

Mitarbeiter Einkauf und Prozesse

Ich möchte bei einem Unternehmen arbeiten, das in seinem Bereich Benchmarks setzt.“

Meilensteine der Brennstoffzellen-Fahrzeuge

Kontakt und Anfahrt

NuCellSys GmbH
Neue Strasse 95
Industriepark Nabern
D-73230 Kirchheim/Teck-Nabern
Germany

Fon +49 (0) 7021.89-0
www.nucellsys.com

Anfahrt mit dem Auto:
Wenn Sie mit dem Auto zu uns kommen, dann genießen Sie den wunderschönen Blick auf die Schwäbische Alb. Dass Sie dies in Zukunft emissionsfrei bewältigen können - dafür entwickeln wir in Nabern. Wir freuen uns, Ihnen unsere Vision von Zukunft bei Ihrem Besuch zeigen zu können.